Bewegende Bewegtbilder

Noch gar nicht lange her, da waren Bewegtbilder reserviert für die Großen, für die, die es sich leisten konnten, aufwendig produzierte Kino- oder TV-Spots zu schalten. Heute gibt es zum Glück neben der Kinoleinwand und dem Fernseher eine Vielzahl von leicht zugänglichen Medien. Auf Firmenwebsites, in Blogs, in Präsentationen lassen sich Filme wirkungsvoll einbinden und dank sozialer Netzwerke können sie tausendfach geteilt und einer wartenden Zuschauerschaft zugänglich gemacht werden. Ein Riesenbudget braucht dafür niemand mehr. Aber erfahrene Kreative, die wissen, wie man mit bewegten Bildern die gewünschte Wirkung und das gewünschte Publikum erzielt.

 

Unsere ersten Bewegtbilder waren TV-Spots für Europa- und Landtagswahlkämpfe, später auch für Konsumgüter. Heute umfasst unser Repertoire Unternehmensporträts, Erklärfilme, Imagefilme, Dokumentationen, Produktvorstellungen, Editorials. So unterschiedlich die Formate sind, unsere Leistungstiefe ist immer dieselbe: Vom ersten Exposé über das getimte Storyboard bis zu Produktion und Post-Produktion ist Ihr Video bei uns in guten Händen.